Kontakt

Am schnellsten erreichen Sie mich über Telefon: Tel.: +49 6703 960 830

Natürlich können Sie mir auch eine E-mail schreiben, oder das Kontaktformular unten benutzen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen! (Pflichtfeld)

Ja

Auszug aus Datenschutzerklärung:

b.) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

c.) Beim Zustandekommen eines Beratungsvertrages
Personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, und E-Mail-Adresse, werden allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses erhoben, soweit sie notwendig und erforderlich sind. Sie werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO erhoben. Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Sie als Vertragspartner identifizieren zu können, zur Korrespondenz mit Ihnen, zur Rechnungsstellung, und zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie. Alle Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.
Alle weiteren Informationen zu Ihrer Person, Ihren Beziehungen und Ihrem privaten und beruflichen Umfeld, die Sie im Verlauf des Coachings mir als Coach mitteilen werden von mir in keiner Form festgehalten oder gespeichert.
Alles was Sie mir anvertrauen ist außerdem durch meine Schweigepflicht Gemäß § 203 StGB Absatz 1 Satz 1 geschützt.
Für jede darüberhinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es regelmäßig der Einwilligung des Betroffenen.